Tanita BC 601 Erfahrungen – Endlich ist sie da

Heute war es endlich soweit. Die DHL klingelte und der freundliche Postboote übergab mir die Tanita BC 601. Dabei handelt es sich um eine ausgesprochen teure Körperfettwaage, die ich mir zu meinem Geburtstag gekauft habe. Mittlerweile bin ich 29 Jahre alt und möchte spätestens an meinem 30. Geburtstag merklich schlanker sein. Um das zu erreichen habe ich mir die Tanita BC 601 bestellt. Natürlich macht wie mich nicht dünner, aber immerhin wird sie mir dabei helfen meine Fortschritte zu überwachen und ein Bild davon zu bekommen, wie hoch mein Körperfettanteil ist.

Wieso es die Tanita BC 601 geworden ist

Tanita BC 601 - ein Traum von einer WaageEs gibt viele Körperfettwaagen und zu Beginn war ich mir nicht sicher, welche die für mich richtige ist. Als ich nach einiger Zeit auf diesen Testbericht zur Tanita BC 601 gestoßen bin, habe ich sie den anderen Alternativen vorgezogen.

Ich wollte unbedingt ein Exemplar mit Handsensoren, da so eine gewinne Genauigkeit gegeben ist und ich legte Wert darauf, dass ich den Rumpf und die Beine separat messen kann. Leider hat sich bei mir nämlich viel Fett im Bereich der Brust angesammelt und ich wollte wissen, wie akut das Problem tatsächlich ist.

Tanita BC 601 Erfahrungen – Was mir nicht so gut gefällt

Fangen wir damit an, was ich an der Körperfettwaage absolut nicht leiden kann. Das ist in erster Linie die Optik. Sie sieht nicht sonderlich schön aus, weshalb ich sie immer im Badezimmer im Schrank verstecke. Das bedeutet zusätzliche Arbeit und für einen Preis von etwa 150€ hätten sich die Hersteller meiner Meinung nach mehr Gedanken über das Design machen können.

Was mir gut an der Körperfettwaage gefällt

Richtig positiv ist mir aufgefallen, dass es einfach Freude bereitet die Tanita BC 601 zu benutzen. Ich freue mich morgens darauf meine Werte zu kontrollieren und bin seitdem ich sie habe viel disziplinierter und engagierter mit meinen Abnehmbemühungen.
Man kann sehr viele Werte wie beispielsweise den Körperfettanteil, das Viszeralfett, die Muskelmasse und den Grundumsatz ablesen.

Was wirklich cool ist, sind Werte wie beispielsweise die Muskelqualität. Die meisten vergleichbaren Körperfettwaagen geben darüber keine Auskunft.

Die Waage ist stabil und wirkt, als würde sie noch einige Jahre durchhalten.

Würde ich die Tanita BC 601 noch mal kaufen?

Ich bin rundum zufrieden und habe mit Sicherheit die richtige Entscheidung getroffen. Wenn sie jetzt noch etwas besser aussehen würde, wäre ich 100% zufrieden. Dennoch habe ich bei Amazon 5 von 5 Sternen vergeben. Es ist schließlich kein Einrichtungsgegenstand, sondern eine funktionelle Waage.

Comments are closed.

Post Navigation